Desinfektionsmaßnahmen & Schimmelentfernung

Dazu nutzen wir das Verfahren der Kaltvernebelung.

Dies ist eine optimale Methode der Desinfektion, die folgende Mikroorganismen umfasst:

  • Bakteriophagen
  • Viren
  • Sporenbildner
  • Hefen
  • Schimmelpilze
  • Fadenbildende Bakterien
  • Grampositive Bakterien
  • Gramnegative Bakterien
  • Beispiele: Coliforme Keime, E. coli, Enterokokken

Die Kaltvernebelung hat folgende Vorteile:

  • Hochfeiner, gasförmiger Trockennebel (H2O2) verhindert die Bildung von Feuchtigkeit
  • Der Trockennebel kommt an jede beliebige Stelle, die man mit herkömmlichen Methoden nicht erreichen würde
  • Gleichmäßige Verteilung der Wirkstoffe
  • Geringere Mengen an Wirkstoffen reichen aus
  • bei der Kaltvernebelung innerhalb geschlossener Räume können fast alle Gegenstände dort verbleiben und müssen nicht umgeräumt oder komplett abgedeckt werden

Anwendungsgebiete:

  • Öffentlichen Einrichtungen (Kindergärten, Alten und Pflegeheime, Krankenhäuser, etc.)
  • Fitnessstudios
  • Bürogebäuden
  • Hygiene in der Lebensmittelindustrie
  • Tattoo Studios
  • Arztpraxen
  • Dialyse
  • Tier und Stallhygiene
  •  Fahrzeuge (PKW, Busse, Schiffe, Flugzeuge)

Wir setzen ein Hochleistungs-Kaltnebelgerät zur Schädlingsbekämpfung, Desinfektion, Schimmelbekämpfung und Geruchsneutralisation ein. Mit Antisporen-Aerosol AsA vernichten wir Myzel und Sporen. Nur durch den Einsatz einer Kalt- oder Warmvernebelung kann man Sporen, die in der Raumluft vorhanden sind, vernichten. Bei einer lokalen Schimmelpilzsanierung wird die Wandfläche lediglich im Bereich des Schimmelbefalls gereinigt.

Desinfektionsmaßnahmen & Schimmelentfernung